. vor auf Inhaltsverzeichnis


Religion und Literatur

Welche Rolle spielt Gott in der modernen Literatur? Welchen Stellenwert räumen zeitgenössische Schriftsteller religiösen Erfahrungen und Fragen in ihren Romanen ein?

Einleitung

Welchen Stellenwert nehmen in der Literatur gegenwärtig religiöse Anliegen ein? Eine unmögliche oder gar kindisch einfältige Frage? Zumindest in den Augen derer, für die die religiöse Phase in der Literatur mit Camus, Böll und Frisch vor mehr als dreißig oder gar vierzig Jahren unwiderruflich zu Ende gegangen ist, und die glauben, dass wir inzwischen so erwachsen geworden seien, dass wir uns mit Kinderfragen wie denen nach Gott, Gut und Böse und dem Grund des Seins nicht mehr abzugeben brauchten.


. vor auf ursula@UrsulaHomann.de Inhaltsverzeichnis